Lampertheim

Fußball Mögliche Ausschreitungen im DFB-Pokal-Spiel gegen Eintracht Frankfurt rücken Sport in den Hintergrund

"Randale-Meister" in Halle

Archivartikel

Halle/Saale.Die Polizei ist in Alarmbereitschaft. Vor dem Erstrundenduell im DFB-Pokal am Samstag (15.30 Uhr) gegen Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt dominiert beim Fußball-Viertligisten Hallescher FC eher Sorge als Vorfreude. Teile der Fan-Lager gelten als gewaltbereit, eventuelle Ausschreitungen sollen im Keim erstickt werden. Der Sicherheitsaspekt steht im Fokus, sagte HFC-Präsident Michael

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel