Lampertheim

Fußball Mögliche Ausschreitungen im DFB-Pokal-Spiel gegen Eintracht Frankfurt rücken Sport in den Hintergrund

"Randale-Meister" in Halle

Archivartikel

Halle/Saale.Die Polizei ist in Alarmbereitschaft. Vor dem Erstrundenduell im DFB-Pokal am Samstag (15.30 Uhr) gegen Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt dominiert beim Fußball-Viertligisten Hallescher FC eher Sorge als Vorfreude. Teile der Fan-Lager gelten als gewaltbereit, eventuelle Ausschreitungen sollen im Keim erstickt werden. Der Sicherheitsaspekt steht im Fokus, sagte HFC-Präsident Michael

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional