Lampertheim

Konzert

RockFour im Schwanensaal

Lampertheim.Cultur communal und die Musiker-Initiative Lampertheim laden am Donnerstag, 5. März, 20 Uhr, zum Konzert mit dem Titel „Rock Four – Bluesrock“ in den Schwanensaal ein. Mitte der Achtziger bis Anfang der Neunziger begeisterte die Band RockFour ihr Publikum quer durch Deutschland mit kernigem Sound und originellen Arrangements. Begonnen hatte die Band 1984 mit Covers von ZZ Top, Bad Company oder Jimmy Hendrix, bevor vermehrt eigene Songs ihren Weg ins Repertoire fanden. 1988 wurde die LP „RockFour“ veröffentlicht, ein Jahr später folgte die Single „Noise & Whisky“ und 1990 die CD gleichen Titels. 2011 wurden diese Aufnahmen zusammengefasst auf einer CD veröffentlicht.

Am 5. März tritt das Quartett – Adax Dörsam (Gitarre), Matz Scheid (Bass), Hans-Jürgen Götz (Schlagzeug) und Sänger Wolfgang Schütz – nun auf der Bühne des Lampertheimer Schwanensaals. Tickets sind für 14 Euro im Rathaus-Service, am Kiosk Nibelungenplatz, bei Horlé-Haus der Geschenke und an der Abendkasse erhältlich. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional