Lampertheim

Ringen: 26:14-Sieg über Germania Weingarten

RSL 2000 verteidigt Spitzenplatz

Archivartikel

Lampertheim. Das Ringerteam Sandhofen/Lampertheim (RSL 2000) hat die Tabellenspitze verteidigt. Im ersten Heimkampf in der Schulsporthalle in Sandhofen gab es gegen die Reserve des Bundesligisten SV Germania Weingarten einen 26:14-Sieg. Die Gäste erwiesen sich als erwartet kampfstark und machten es dem Gastgeber schwer.

Dennoch schien es von Beginn an nach Plan zu laufen für das RSL

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional