Lampertheim

Küblinger Damm

Schild samt Sockel herausgerissen

Archivartikel

Lampertheim.Unbekannte haben vermutlich zwischen 9. und 25. August zwei Schilder, die nordwestlich von Lampertheim die Durchfahrt zum Rhein-Damm verbieten, beschädigt. Das teilt die Polizei mit und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Eines der Schilder wurde samt Sockel herausgerissen. Bei dem zweiten Schild wurde der Pfahl abgeknickt. Zudem wurden nach Angaben der Polizei in der Nähe des Betonwerks Pfennig weitere Deichschilder beschädigt. In diesem Fall kann die Polizei die Tatzeit nicht näher eingrenzen. Beide Tatorte liegen auf dem Küblinger Damm. Ein Zusammenhang scheint daher wahrscheinlich. Die Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Zeugen können sich unter Telefon 06206/944 00 melden. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional