Lampertheim

Fastnacht 1. Carneval-Club Rot-Weiß veranstaltet Party auf dem Schillerplatz und lässt fünfte Jahreszeit bei ausgelassener Stimmung ausklingen

Schillerplatz wird zum Publikumsmagneten

Lampertheim.Der Fastnachtsumzug ging nahtlos in eine närrische Party auf dem Großen Schillerplatz über und aus allen Himmelsrichtungen strömten die Karnevalisten herbei. Die Bewirtung übernahm der Veranstalter, der 1. Carneval-Club Rot-Weiß (CCRW). „Wir haben Lieder für Jung und Alt“, erklärte DJ Double AA, der zusammen mit DJ Spanish Fly für die Stimmung zuständig war. „Wir spielen ab, was Spaß macht“. Der Schillerplatz wurde zum Publikumsmagneten, es wurde geschunkelt und getanzt.

CCRW-Sitzungspräsident Markus Gutschalk zeigte sich sehr erfreut über den gelungenen Umzug, aber er sei noch ausbaufähig. Begeistert war er indes über die große Narrenschar, die zum Feiern auf den Schillerplatz gekommen waren – immerhin spielte auch das Wetter in diesem Jahr mit. Er bedankte sich zudem bei Kurt Oberfeld für die spendierten Schokoküsse, die an kleine Narren verteilt wurden.

Aufgrund des schönen Wetters konnte auf der aufgebauten Bühne ein buntes Programm präsentiert werden. Sitzungspräsident Gutschalk begrüßte die Karnevalisten mit „Helau Lampertheim“ und fragte in die Runde: „Seid ihr gut drauf?“ Welche Frage! Zustimmender Jubel hallte ihm entgegen. „Die Fastnacht ist leider fast vorbei“, stellte Bürgermeister Gottfried Störmer fest und deshalb sollte noch einmal richtig gefeiert und die Sau herausgelassen werden. Er bedankte sich beim CCRW für ihre Organisation und Durchführung des Fastnachtsumzuges und der anschließenden Party.

Hoheitlicher Besuch

Ehrenpräsidentin Margit Selb bedankte sich beim Publikum und beim Bürstädter Prinzenpaar Alexandra I. und Thomas II. für ihre Teilnahme. Lampertheims Stadtprinzessin Jennifer I. rief der zuschauenden Narrenschar entgegen: „Schön, dass ihr alle da seid.“ Und warf zur Freude der kleinen Narren jede Menge Bonbons in die Menge. Später erfreuten die Minigarde und die Juniorengarde des CCRW. Auch während der Party standen Einsatzkräfte, wie das DRK Lampertheim bereit. Und Margit Selb gab den Besuchern mit auf den Weg: „Feiert heut‘, denn wenn wir auf dem Kirchhof liegen, ist alles zu spät.“

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel