Lampertheim

Projekt Abschluss von „Vorfahrt für sicheres Fahren“

Schreibende Schüler

Lampertheim.Wochenlang hat die Klasse 8b des Lampertheimer Lessing-Gymnasiums mit ihrem Deutschlehrer Steffen Friedrich den „Südhessen Morgen“ studiert und über das Thema „Rettungskräfte im Einsatz – wenn jede Sekunde zählt“ recherchiert. Hier ist das Ergebnis ihrer Arbeit: Die Seite mit den Beiträgen der Schüler wird im Rahmen des Projekts „Vorfahrt für sicheres Fahren“, das in Kooperation mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat, der deutschen gesetzlichen Unfallversicherung, der Initiative „Kavalier der Straße“ und dem IZOP-Institut in Aachen durchgeführt wird, von einer fachkundigen Jury bewertet. Ob die 8b den Wettbewerb, an dem 43 Klassen teilnehmen, gewonnen hat, erfährt sie in einigen Wochen.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional