Lampertheim

Freiwilligentag Handwerkliche Vorkenntnisse gefragt

Schützenhilfefür Hubertus

Archivartikel

Lampertheim.Säge und Maurerkelle – das sieht so richtig nach Arbeit aus. Wilfried Olbrich, Erster Vorsitzender des Schützenvereins Hubertus Lampertheim, deutet mit seinem Werkzeug bereits an, was auf die Helfer am Freiwilligentag (Samstag, 15. September) zukommt. „Auf dem 25 Meter-Pistolen-Schießstand muss die Mauer neu verputzt werden, da ein Großteil des Verputzes abgefallen ist“, erklärt der

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional