Lampertheim

SG Neputun Lampertheim Hessische Jahrgangsmeisterschaften in Dillenburg

Schwimmer messen sich

Lampertheim.In Dillenburg fanden die Hessischen Jahrgangsmeisterschaften der Schwimmer statt, wobei die Jahrgänge 2004 und älter starteten. Um daran teilnehmen zu können, mussten innerhalb eines bestimmten Zeitfensters im Vorfeld Qualifikationszeiten erfüllt werden. Dennoch konnte die SG Neptun Lampertheim in diesem Jahr sogar fünf Schwimmer nach Dillenburg schicken, deren Trainingsfleiß sie Platzierungen unter den Top Ten und persönliche Bestzeiten erreichen ließ.

Bei den Herren ging Artjom Karich (Jahrgang 2003) an den Start und schwamm 50 Meter Freistil in 27,69 Sekunden, und über 100 Meter Schmetterling benötigte er 1:21,38 Minuten.

Hannah und Maria Mörstedt (2004), Annika Staatsmann (2003) und Tanja Mörstedt (2002) starteten bei den Damen. Hannah schwamm 50 Meter Rücken in 38,42 Sekunden und über 100 Meter Rücken 1:25,41 Minuten. Ihre Zwillingsschwester Maria konnte gleich vier Mal starten: über 50 Meter Rücken schwamm sie 37,97 Sekunden, über 50 Meter Schmetterling 36,21 Sekunden, die 100 Meter Rücken absolvierte sie in 1:25,73 Minuten und die 100 Meter Schmetterling in 1:29,73 Minuten. Annikas Hauptlage ist Brust, und in dieser startete sie über 50 Meter und benötigte 41,32 Sekunden, über 100 Meter stoppte die Zeit bei 1:27,85 Minuten. Tanja startete über 50 Meter Schmetterling und erreichte eine Zeit von 35,34 Sekunden, die 100 Meter Freistil schwamm sie in 1:09,82 Minuten. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional