Lampertheim

Aktion Poolbillard-Turnier von Jugendbeirat und -förderung

Spaß statt Wettkampf

Archivartikel

LAMPERTHEIM.„Rote Drei nach rechts, kurze Bande“. Eine Ansage, ein Stoß, zwei Kugeln klacken. Weiß und Rot kollidieren miteinander, ein dumpfes Rumpeln in der Ecke: Treffer, versenkt. Beim zweiten Poolbillard-Turnier des Jugendbeirats und der Jugendförderung stießen zehn Jugendliche um die Wette.

In zwei Fünfer-Gruppen spielten die Jungen ab zwölf Jahren in Hin- und Rückspiel je drei Gruppenbeste

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1528 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional