Lampertheim

Kommunalpolitik Kreiskämmerer will solide Haushaltslage nutzen, um Kommunen wie Lampertheim zu entlasten

SPD: Dank Einsparungen Finanznöte überwinden

Archivartikel

Lampertheim.Die Kreisumlage sinkt, die Stadt Lampertheim muss dennoch mehr zahlen. Klingt paradox, ergibt im Umkehrschluss aber Sinn und hängt von der Perspektive ab: Durch die geplante Senkung der Kreisumlage um 0,5 Punkte – vorbehaltlich der Zustimmung des Kreistags – spart die Stadtkasse rund 270 000 Euro im Vergleich zur ursprünglichen Haushaltsplanung mit unveränderter Umlage, so die Rechnung von

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2533 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional