Lampertheim

Ausschuss Verwaltung will Einnahmen steigern

Spielhallen müssen höhere Steuern entrichten

Archivartikel

Lampertheim.Die Betreiber von Spielapparaten müssen Steuern an die Stadt errichten. Und das in einer Höhe, die im Haushalt für erkleckliche Einnahmen sorgen: Rund eine Million Euro fließen durch die Spielapparatesteuer jährlich ins Stadtsäckel. Die Höhe dieser Steuern kann die Stadt festsetzen - allerdings nur bis zu einer rechtlich festgelegten Höchstgrenze. Diese möchte die Verwaltung allerdings nicht

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional