Lampertheim

Backgammontreff „Onepointer Turnier“ mit neun Kandidaten zum Saisonabschluss

Spieltag mit gleich drei Entscheidungen

Archivartikel

Lampertheim.Das Backgammonturnier des Backgammontreffs Lampertheim zum Saisonabschluss hatte es in sich. Gespielt wurde ein „Onepointer Turnier“ im Modus jeder gegen jeden bei neun Kandidaten.

Niemandem gelang es, sich in den acht Runden entscheidend durchzusetzen. Das Ergebnis war dann kurios. Lediglich Toni Wiegand stand am Ende mit fünf Siegen da und gewann damit direkt das zweite Montagsturnier

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2230 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional