Lampertheim

Volkshochschule: Nach der Kürzung der Landesmittel stehen die Einrichtungen womöglich vor einer Strukturreform

Stadt will ihren Bildungsauftragbehalten

Archivartikel

Uwe Rauschelbach

Lampertheim. "Keine Aufgeregtheit notwendig", sagt Landrat Matthias Wilkes zum Kreistagsbeschluss vom Dezember, den Verteilschlüssel für Landeszuschüsse der Volkshochschulen Lampertheim, Viernheim und Bensheim zu verändern ("SM" vom 20. Januar). Doch für Fachbereichsleiter Rolf Hecher bleibt der Beschluss ein Stein des Anstoßes. Er könnte nach seiner Einschätzung zur

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3352 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel