Lampertheim

Politik: Haupt- und Finanzausschuss berät Konjunkturprogramm, Krippengröße und Bäder-Zuschuss

Stadtverordnete loben "ausgewogene Projektliste"

Archivartikel

Klaus Becker

lampertheim. Nach dem Stadtentwicklungs- und Bauausschuss hat am Mittwochabend auch der Haupt- und Finanzausschuss einstimmig der Prioritätenliste der Verwaltung zum Konjunkturprogramm zugestimmt. Angefangen bei der Verbindungsstraße von der Landesstraße 3110 zur Kreisstraße 3 hat die Stadt sechs Projekte ausgewählt, die gut drei Millionen Euro kosten - in etwa so viel, wie

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2782 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional