Lampertheim

Bauausschuss Naturschutzmaßnahmen sollen Landverbrauch ausgleichen, doch Biotop-Management stößt in Lampertheim an seine Grenzen

Stadtverwaltung: Gärten trüben Ökobilanz

Archivartikel

Lampertheim.Wie werden die Defizite in der Natur ausgeglichen, die durch den Landschaftsverbrauch entstehen? Birgit Reiner-Appelt vom Fachbereich Umwelt und Bauen stellte dem Stadtentwicklungs-, Energie- und Bauausschuss in einer umfangreichen Dokumentation entsprechende Bemühungen der Stadt vor. Dazu gehören etwa auch Naturschutzmaßnahmen im Augrund, die Errichtung einer Wildrettungsinsel in der Bonaue

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3021 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional