Lampertheim

„Starkenburg Philharmoniker“ überraschen in Lampertheim mit Spezialeffekten

Archivartikel

Lampertheim. Ein steppender Dirigent, eine Schreibmaschine als Musikinstrument und zwei herausragende Solisten gehörten zu den vielen Höhepunkten des festlichen Neujahrskonzertes der „Starkenburg Philharmoniker“ in Lampertheim. Einmal mehr gab es am Sonntag Standing Ovations für das 50-köpfige Sinfonieorchester. Dirigenten Günther Stegmüller hatte aus verschiedenen Musikrichtungen ein

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3770 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional