Lampertheim

Umbau Gespräche mit Stadt und Kreis zur möglichen Erweiterung der Schillerschule / Im Litauischen Gymnasium wird umfassend renoviert

Steigende Schülerzahlen fordern Bildungsstätten

Archivartikel

Lampertheim.Die Kinderzahlen steigen, der Platz wird immer weniger: Im Herzen der Spargelstadt erwartet die Schillerschule immer mehr Grundschüler. „Wir werden künftig konstant dreizügig laufen“, prognostiziert Schulleiterin Annette Wunder-Schönung. Eine Erweiterung sei deshalb „dringend erforderlich“. Man sei in Gesprächen mit der Stadt und dem Kreis als Schulträger. Eine zeitnahe Lösung scheint aber

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2218 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional