Lampertheim

Landtagswahl SPD ernennt Schmidt zum Direktkandidaten

"Stimme des Wahlkreises"

LAMPERTHEIM.Der SPD-Ortsverein hat Marius Schmidt (Bild) einstimmig als Direktkandidaten für die Landtagswahl 2018 vorgeschlagen. Die endgültige Entscheidung über die Direktkandidatur im Wahlkreis Bergstraße-West wird durch die Delegierten der Ortsvereine der SPD Bergstraße Anfang 2018 getroffen.

"Wir schlagen mit Marius Schmidt jemanden vor, der jung und trotzdem politisch erfahren ist", meinte SPD-Vorsitzender Jens Klingler. "Als unser Lampertheimer Fraktionsvorsitzender, Kreistagsabgeordneter und nun auch Parteivorsitzender der Bergsträßer SPD hat er seine Fähigkeiten im politischen Geschäft unter Beweis gestellt. Dazu ist er auch außerhalb der Politik vielfach engagiert und beweist Bürgernähe. All das macht ihn zu unserer ersten Wahl für die Nachfolge unseres seitherigen Abgeordneten Norbert Schmitt."

Marius Schmidt möchte "Stimme der Menschen des Wahlkreises" in Wiesbaden sein. red (Bild: Nix)

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel