Lampertheim

Freiwilligentag Jugendbeirat in der Kernstadt unterwegs

Stolpersteine polieren

Archivartikel

Lampertheim.Wie schon vor zwei Jahren will der Jugendbeirat Lampertheim auch beim diesjährigen Freiwilligentag wieder die Stolpersteine in der Lampertheimer Innenstadt polieren und somit an die deutsche Geschichte erinnern. Die kleinen, im Pflaster verlegten Bronzetafeln des Künstlers Gunter Demnig erinnern an Lampertheimer Opfer der NS-Zeit. Die jungen Leute sind von 11 bis 13.30 Uhr in der Stadt unterwegs. red

Info: Weitere Informationen unter www.wir-schaffen-was.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional