Lampertheim

Hofheim Verwaltung kündigt Tiefbaumaßnahmen an

Straßen gesperrt

Archivartikel

Hofheim.Wegen Tiefbaumaßnahmen wird die Heinrichstraße in Hofheim auf Höhe der Hausnummern 10 und 12 in der Zeit vom 13. bis 24. Juli für den gesamten Durchgangsverkehr voll gesperrt. Die offizielle Umleitung erfolgt über die Schubertstraße und Potsdamer Straße, teilt die Stadtverwaltung mit. Die Bushaltestelle Bahnhof Westseite wird in dieser Zeit nicht angedient. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Karlsbader Straße errichtet. Weitere Informationen können dem Aushang an den betroffenen Haltestellen entnommen werden. Außerdem finden auch in Höhe der Kirchstraße 65 Tiefbaumaßnahmen statt, und zwar in der Zeit vom 15. bis 24. Juli. Der Teilabschnitt ist in dieser Zeit für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional