Lampertheim

Mundart Margit und Heinrich Karb stellen Bearbeitung des berühmten Buchs von Heinrich Hoffmann vor

Struwwelpeter kommt aus Lampertheim

Archivartikel

Lampertheim.Es war nicht irgendein Kinderbuch, aus dem Margit Karb, die Vorsitzende des Heimat-, Kultur- und Museumsvereins sowie ihr Vater, Ehrenvorsitzender Heinrich Karb, in der Stadtbücherei vorlasen. Es handelte sich dabei vielmehr um den "Lambada Struwwelpejda", eine Version, die die bekannte Geschichte mit der hiesigen Mundart kombiniert. Die Veranstaltung fand im Rahmen des heimatkundlichen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional