Lampertheim

Kultur Chorformationen des MGV 1840 und Lampertheimer Kammerorchester erwecken bei Doppelkonzert die Nacht musikalisch / Publikum beeindruckt

Tausend Töne erfüllen die Dunkelheit

LAMPERTHEIM.Die Nacht steckt voller Leben. Mal ist sie still, romantisch und melancholisch, mal temperamentvoll, laut und mitreißend. Das haben die Chorformationen des Männergesangsvereins (MGV 1840) und das Lampertheimer Kammerorchester am Samstag und gestrigen Sonntag in der Lutherkirche unter Beweis gestellt. Mit einem Doppelkonzert erfüllten sie die dunklen Stunden mit tausend Tönen. Chorleiterin

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional