Lampertheim

Tennis TC Hofheim richtet erfolgreiches Ortspokalturnier aus

Team Amelie setzt sich gegen andere durch

Archivartikel

Hofheim.Insgesamt 17 Mannschaften beteiligten sich am traditionellen Ortspokalturnier des Tennisclubs Hofheim 1983. Mehrere Abende wurde in verschiedenen Gruppen und Altersklassen gespielt, bevor dann die Viertel-, Halb- und Finalspiele auf dem Programm standen. Ortspokalsieger wurden ermittelt im Herren Doppel, Mixed und Damen Doppel.

In einem spannenden Finale setzte sich in der Endrunde der Herren das Team Amelie mit Rüdiger Hess, Dennis Hess und Michael Halter gegen die Firma Fortunati mit 7:6/6:4 durch. Im internen Duell der beiden Physio-Teams Schreiner aus Bobstadt gewann die erste Vertretung mit 6:4/6:2 das Finale der B-Gruppe. Insgesamt stellte Physio Schreiner sogar drei Doppel bei den Herren. Im Mixed-Finale durfte Physio Schreiner nach einem 6:4/6:4 über die Blaue Sau jubeln. Tonia Schreiner und Werner Mühling sicherten sich den Turniersieg.

Einen einseitigen Verlauf nahm das Damenfinale, in dem die Firma Chaufferdienst Halter mit einem 6:0/6:1 gegen die Blaue Sau triumphierte. Im Rahmen des Sommerfestes des TCH erfolgte die Siegerehrung durch den ersten Vorsitzenden Peter Bischer und Turnierleiter Christian Hahl, der sich mit dem Verlauf äußerst zufrieden zeigte. Die Terrasse des TCH war einmal mehr vollbesetzt, Vereinswirt Christian Schult sorgte für die Verköstigung der Gäste. fh

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional