Lampertheim

TCL U10-Mannschaft bewältigt ersten Spieltag mit zufriedenstellenden Ergebnissen

Tennisnachwuchs startet in die Saison

Lampertheim.Diese Woche startete die gemischte U10-Mannschaft des Tennisclub Rot-Weiss Lampertheim (TCL) als einziges Jugendteam im Mannschaftswettbewerb 2019. Sie waren zu Gast beim TC Hüttenfeld und starteten mit einem 4:2-Sieg in die Saison.

Nevio Huy an Punkt eins gesetzt, zeigte gekonntes Tennis und siegte mit 6:3 und 6:4. Ein ebenso gutes Spiel und Ergebnis zeigte Luisa Brückmann an Punkt zwei mit 7:5 und 6:4.

Den dritten wichtigen Punkt steuerte Neuzugang Phil Jordan mit einem 6:3 und 6:4 bei, lediglich Finn Unger musste sich trotz Führung im zweiten Satz geschlagen geben. Im weiteren Verlauf unterlag das zweite Doppel gespielt von Jordan/Unger knapp in drei Sätzen, während das erste Doppel gespielt von Huy/Brückmann den Siegpunkt mit 6:2 und 6:3 holte. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional