Lampertheim

ICE-Trasse Kommunalpolitiker kritisieren Positionspapier

„Tor für C-Variante geöffnet“

Archivartikel

Lampertheim.Irritationen über das aktuelle Positionspapier des Verbandes Rhein-Neckar zur Planung einer neuen ICE-Trasse haben im Stadtentwicklungs-, Energie- und Bauausschuss Helmut Hummel (FDP) und Carola Biehal (SPD) geäußert. Beiden Abgeordneten erschien das Eintreten Lampertheims und weiterer Kreiskommunen für eine Konsenstrasse als nicht angemessen gewichtet.

Sie werde im Positionspapier gar

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional