Lampertheim

Spiel der Woche: Hofheimer watschen Birkenau ab / Aber Konkurrent Fehlheim holt Rückstand in Fürth auf

Trotz 7:0-Sieg verpasst FVH Meistertitel

Archivartikel

Andreas Martin

Hofheim. Für den FV Hofheim ist die Saison noch nicht beendet, denn mit einem klaren 7:0 (4:0) über den VfL Birkenau sicherten sich die Blau-Weißen die Vizemeisterschaft in der Kreisoberliga und die Teilnahme an der Aufstiegsrelegation zur Gruppenliga. Dort geht es für die Roth-Truppe am Mittwoch um 19 Uhr nach Alsbach-Hähnlein, wo man gegen den FSV Schneppenhausen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3206 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel