Lampertheim

Finanzen: Erster Stadtrat Jens Klingler rechnet mit den Auswirkungen der Konjunkturflaute erst ab 2010

Trotz Krise keine Bange vor der Zukunft

Archivartikel

Uwe Rauschelbach

Lampertheim. Die einen schließen ihre Schwimmbäder, die anderen erhöhen die Eintrittsgebühren und senken die Wassertemperaturen. Wieder andere Kommunen in Hessen setzen bei den freiwilligen Leistungen den Rotstift an und appellieren an ihre Bürger, sich verstärkt zu engagieren. In Lampertheim ist die Konjunkturkrise bislang kaum spürbar. Aber mit ihren Auswirkungen wird

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel