Lampertheim

Tischtennis-Verbandsliga 9:4-Erfolg gegen Groß-Umstadt

TTC II - homogen zum Titel?

Archivartikel

Lampertheim.In der Tischtennis-Verbandsliga Süd eilt die zweite Mannschaft des TTC Lampertheim momentan von Sieg zu Sieg. Im Spitzenspiel bei der TG Nieder-Roden II landete die Oberliga-Reserve der Spargelstädter mit dem 9:4-Erfolg am Sonntag den nächsten "Big Point" im Meisterschaftskampf. Acht Tage zuvor hatte der TTC II die Spvgg Groß-Umstadt mit einem 9:7 im direkten Aufeinandertreffen an der

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2045 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel