Lampertheim

Handball-Bezirksoberliga: Gegen den TV Asbach droht Groß-Team zwischenzeitlich sogar eine Niederlage

TV Lampertheim zittert sich zum 32:29

Archivartikel

Lampertheim. Souverän war es wahrlich nicht - aber es reichte. Die Bezirksoberliga-Handballer des TV Lampertheim feierte einen 32:29 (15:14)-Heimsieg gegen den TV Asbach und bleiben damit weiter ohne Punktverlust. Dabei schien den Spargelstädtern zehn Minuten vor dem Ende das Spiel sogar aus den Händen zu gleiten, als Asbach mit 26:24 in Führung ging. Doch in der Schlussphase setzte sich dann

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2486 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel