Lampertheim

Handball-B-Liga

TVL-Reserve beim Tabellennachbarn

Archivartikel

Lampertheim.„Das ist ein richtungsweisendes Spiel für uns“, betont Stefan Diesterweg, Trainer des Handball-B-Ligisten TV Lampertheim II, vor dem Auswärtsspiel am Samstag (18 Uhr) beim Tabellennachbarn, der SG Arheilgen II.

Die Lampertheimer belegen Rang acht, die SGA Platz neun. „Wir müssen dort gewinnen, um ein weiteres Abrutschen zu verhindern“, so Diesterweg. „Ich hoffe, dass ich eine schlagkräftige Truppe zusammenbekomme. Aber rosig sieht es im Moment nicht aus“, hat der Coach fünf Ausfälle zu beklagen. „Das ist für uns kaum zu kompensieren“, so Diesterweg: „Jetzt müssen andere Verantwortung übernehmen.“ me

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional