Lampertheim

Verkehr Neue Ampel in Hofheimer Bahnhofstraße

Übergang sicherer machen

Archivartikel

Hofheim.Schon seit Montag wird in Hofheim eine neue Fußgängerampel errichtet. Der Bau in der Bahnhof-/Steffanstraße, auf Höhe der Avia Tankstelle, und die dazu gehörigen Markierungsarbeiten sollen bis spätestens Mittwoch, 20. Februar, abgeschlossen sein. Danach wird die Anlage umgehend in Betrieb genommen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird die Ampel täglich von etwa 6.30 bis 21 Uhr auf Anforderung geschaltet, ähnlich der Anlage in der Bahnhofstraße (Höhe Friedhof).

Während der Bauarbeiten wird die Straße im Wechsel halbseitig gesperrt, der Gehweg muss voll gesperrt werden. Für die Fußgänger werden provisorische Überwege errichtet. Aufgrund der derzeit wechselnden Witterungsverhältnisse könne es zu zeitlichen Verzögerungen kommen, heißt es weiter. Ziel ist es, im Rahmen der Schulwegsicherung und wegen des immer häufigeren Nichtbeachtens des Zebrastreifens, Unfälle vorzubeugen und die Verkehrssicherheit zu erhöhen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional