Lampertheim

Literatur Ein Buch für die großen und kleinen Krisen der Kindheit

Unangenehme Gefühle einfach wegzaubern

Archivartikel

Lampertheim.Beide sind begeisterte Fans der Buchserie um den Zauberlehrling Harry Potter. Da lag die Idee nahe, selbst einmal ein „Zauberbuch“ zu verfassen. Also machten sich die Lampertheimerin Stephanie Ackermann (48) und ihre Kollegin Monika Harsch (50) ans Werk. Es ist bereits die fünfte Zusammenarbeit der beiden Diplom-Pädagoginnen, die sich beruflich die Leitung der Fachberatungsstelle bei sexuellem

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1895 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional