Lampertheim

Altrhein Initiative begrüßt mögliche Klage der Naturschutzverbände gegen den Bund / Ziel: Zuständigkeiten besser regeln

Verdruss über unklare Kompetenzen

Archivartikel

LAMPERTHEIM.„Niemand fühlt sich zuständig“, bringt Andrea Hartkorn von der Lampertheimer Ortsgruppe des Naturschutzbundes (NABU) die Lage in Sachen Altrhein auf den Punkt. Seit fünfzehn Jahren kämpfen sie und ihre Mitstreiter der Altrheininitiative für den Erhalt des Gewässers. Durch eine komplizierte Rechtslage seien aus vermeintlichen Erfolgen und mündlichen Zusagen zur Entschlammung bisher aber nur

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3085 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional