Lampertheim

Stadtbücherei Morgen wieder Spiel und Lesezeit

Viel Spaß mit dem „Sams“

Archivartikel

Lampertheim.Die Stadtbücherei Lampertheim lädt am morgigen Dienstag, 10. April, zusammen mit dem Spielmobil der Jugendförderung zur Aktion „Durch den Bücherdschungel“ ins Haus am Römer ein. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr sind alle Lampertheimer Kinder zwischen sechs und zehn Jahren zu einer ausgelassenen Spiel- und Lesezeit eingeladen. Treffpunkt ist der Römersaal im Keller des Hauses.

Es wird aus dem Buch „Das Sams darf sich was wünschen“ von Paul Maar vorgelesen. Herr Taschenbier und das Sams warten auf Vollmond-Freitag. Denn dann bekommt das Sams neue Wunschpunkte. Als der Tag gekommen ist, geht alles schief. Plötzlich hat Herr Taschenbier viele blaue Punkte im Gesicht. Und das Sams freut sich: Endlich darf es sich auch mal was wünschen ...

Im Anschluss an die Lesezeit können die Kinder Rätsel lösen und sich eine Sams-Nase basteln. Die Aktion bedarf keiner Anmeldung, der Eintritt ist kostenlos. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel