Lampertheim

Impfung Leiter der Lampertheimer Altenwohn- und Pflegeheime setzen große Hoffnungen auf Immunisierung

Viele Pflegekräfte sind skeptisch

Archivartikel

Lampertheim.Die Corona-Impfung erscheint vielen als Hoffnungsschimmer am Horizont. So auch den Verantwortlichen in den Lampertheimer Alten- und Pflegeheimen.

Im Haus Dominikus an der Anne-Frank-Straße im Rosenstock, das von den Römergarten Senioren-Residenzen betrieben wird, entspannt sich die Lage derzeit wieder. 39 Bewohner waren dort seit dem 14. Dezember positiv getestet worden, 15 sind an oder

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional