Lampertheim

Bildung Lessing-Gymnasium verleiht MINT-EC-Zertifikate

Vier Abiturienten geehrt

Lampertheim.Im Rahmen der Zeugnisvergabe am Lessing-Gymnasium sind die vier Abiturienten Daniel Dux, Michael Ewig, Alexander Junkermann und Florian Geister mit dem MINT-EC-Zertifikat für ihre herausragenden Leistungen in den MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik ausgezeichnet worden. Die Lampertheimer Schule gehört seit 2007 zum nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC und darf somit das Zertifikat vergeben.

"Wir sind sehr stolz, auch in diesem Jahr wieder vier MINT-EC-Zertifikate an Abiturienten überreichen zu dürfen. Der Erhalt dieses Zertifikats ist keine Selbstverständlichkeit", sagte Schulleiterin Silke Weimar-Ekdur. Mit der Auszeichnung werde der große Fleiß und das herausragende Engagement der jungen Leute im naturwissenschaftlichen Bereich gewürdigt. "Wir wünschen euch, dass euch diese Auszeichnung begleitet und euch bei eurem Werdegang unterstützt", so die Schulleiterin.

Das Zertifikat bündele und dokumentiere die Leistungen der Schüler in den MINT-Fächern während ihrer gesamten Schullaufbahn, heißt es in der Pressemitteilung der Schule. Die Auszeichnung biete Unternehmen und Hochschulen eine verlässliche, von den Schulsystemen der Bundesländer unabhängige Einordnung der Schülerleistungen und eine Bewertung der Anforderungsniveaus von Wettbewerben oder anderen außerschulischen MINT-Aktivitäten. Das Zertifikat wurde zum Schuljahr 2014/2015 eingeführt und darf ausschließlich an Schulen des nationalen Netzwerks vergeben werden. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel