Lampertheim

Luther-Gemeinde Videos und abendliche Chats ab dem 1. Dezember / 13 000 Euro in medientechnische Ausstattung investiert

Virtueller Adventskalender

Archivartikel

Lampertheim.Die evangelische Martin-Luther-Gemeinde hat in der Corona-Pandemie sehr gute Erfahrungen mit ihren Online-Gottesdiensten gemacht und bietet deshalb in diesem Jahr unter dem Motto „Hineingezoomt“ auch einen virtuellen Adventskalender an.

Vom 1. bis 23. Dezember lädt die Gemeinde alle Interessierten jeden Abend (fast immer) um 18.30 Uhr ein, zu erleben, was Menschen mit Advent und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3736 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional