Lampertheim

Posaunenchor Zahlreiche Auftritte in der Vorweihnachtszeit / Weihnachtsfeier am Samstag, 14. Dezember, in der Friedenskirche

Voller Terminkalender für die Hofheimer Musiker

Hofheim.Der evangelische Posaunenchor ist in der Vorweihnachtszeit gefordert wie in kaum einer anderen Jahreszeit. Neben dem wöchentlichen Probenbetrieb des Nachwuchsorchesters und des Hauptchores stehen einige Aktivitäten im Terminkalender der Bläser um Dirigent Dirk Hindel. Den Beginn macht am heutigen Samstag die musikalische Mitwirkung bei der Eröffnung des Kirchenjahres in der Friedenskirche Hofheim mit zahlreichen geladenen Gästen.

In der Adventszeit lädt der Posaunenchor am Freitag, 6. Dezember, um 17.30 Uhr in den Hof des Musikers Heinrich Braun zum lebendigen Adventskalender ein. Tags darauf spielt der Posaunenchor auf dem Weihnachtsmarkt im Wormser Nordend. Mit weihnachtlichen Liedern umrahmt der Posaunenchor den traditionellen Seniorennachmittag am Sonntag, 8. Dezember, ab 13.30 Uhr im Bürgerhaus, um gleich danach auch noch auf dem Bürgerhausvorplatz auf dem Howwemer Weihnachtsmarkt die Besucher musikalisch zu unterhalten. Den Höhepunkt der Adventszeit bildet dann die eigene Weihnachtsfeier in der Friedenskirche am Samstag, 14. Dezember, um 18.30 Uhr, zu der die gesamte Bevölkerung eingeladen ist. Auch in diesem Jahr freut sich der Chor über die Aufnahme zweier neuer Bläser in die Chorfamilie sowie über die Ehrung zweier langjähriger Mitglieder an diesem Abend. Traditionell hat dieser Rahmen fast schon Konzertcharakter, im Anschluss feiert die Chorfamilie mit den Angehörigen im evangelischen Gemeindehaus.

Beim traditionellen Kurrendeblasen des Posaunenchores an Heiligabend, Dienstag, 24. Dezember, sind die Musiker ab 15.30 Uhr in Hofheim und anschließend im Rosengarten unterwegs, um die Bevölkerung musikalisch auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Beendet wird das Jahr in geselliger Runde mit dem traditionellen Skat- und Tischfußballturnier am Freitag, 27. Dezember.

Ab Januar konzentriert sich der Chor dann auf die Vorbereitung für das große Konzert am Samstag, 28. März im Bürgerhaus, das unter dem Motto „Frauen erobern die Welt“ steht. fh

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional