Lampertheim

Ordnungspolizei

Vor Kontrolle geflüchtet

Archivartikel

Lampertheim.Zu Wochenbeginn wurden nach Informationen der Lampertheimer Ordnungspolizei ab 7.30 Uhr in der Mannheimer Straße 39 Lastwagen kontrolliert, darunter zwölf Sprinter. 14 Verstöße und sechs Straftaten wurden dabei von Bundesamt für Güterkraftverkehr, Ordnungspolizei und Zoll aufgenommen. Hinzu kamen etliche Fahrzeugmängel, die durch die Ordnungspolizei Lampertheim beanstandet wurden. Bei einer kontrollierten Person lag kein gültiger Aufenthaltstitel vor. Weiter wird derzeit noch der Verdacht auf den Transport gestohlener Ware geprüft. Ein Fahrzeug flüchtete vor der Kontrolle, konnte jedoch durch die Ordnungspolizei gestoppt werden. Weitere Verstöße betrafen die Ladungssicherung, Gefahrgut, sowie fehlende oder mangelhafte Berechtigungen, Tageskontrollblätter und Fahrerkarten. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional