Lampertheim

Domkirche Widerstand und Opposition im 20. Jahrhundert

Vortrag mit Ausstellung

Lampertheim.Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Erinnern und Gedenken – 80 Jahre Friedensverantwortung“ finden am Montag, 14. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Domkirche mehrere Programmpunkte statt. Zunächst hält Pfarrer Fritz Delp einen Vortrag zum Thema „In der Wahrheit Leben“. Er bezieht sich auf die Ausstellung zur Geschichte von Widerstand und Opposition im 20. Jahrhundert. Der Neffe von Pater Alfred Delp arbeitet an der historischen Aufarbeitung des Widerstandes gegen das Nazi-Regime und ist Mitherausgeber wissenschaftlicher Publikationen.

Im Anschluss daran wird die Ausstellung in der Domkirche eröffnet. Die seit Juni 1998 im Schloss Kreisau gezeigte Dauerausstellung steht als Wanderausstellung zur Verfügung. Sie zeigt exemplarisch Personen und Gruppen aus Widerstand und Opposition im 20. Jahrhundert in einer Form, die besonders Jugendliche ansprechen soll.

Die Ausstellung ist nach Angaben der Veranstalter ein Versuch, Geschichte nicht nur als etwas Vergangenes zu zeigen, sondern als ein Geschehen, das in die Gegenwart reicht und die Haltungen heute lebender Generationen beeinflusst. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional