Lampertheim

Kunst: Werke von Kurt Arnold in der Stadthaus-Galerie

Wenn Bilder mit Absicht gesichtslos sind

Archivartikel

Lampertheim. "Monologe, Dialoge, Massentherapie" heißt die 21. Ausstellung in der Stadthaus-Galerie mit Werken des Viernheimer Künstlers Kurt Arnold, die am vergangenen Freitag eröffnet wurde und noch bis zum 18. September zu sehen ist.

Zahlreiche Freunde und Gäste hatten den Weg ins Lampertheimer Stadthaus gefunden, um die interessanten Gemälde zu betrachten. Nicolas und Maike Arnold,

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel