Lampertheim

Selbsthilfe: Gesprächskreis für Angehörige und Pflegende am 1. April im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Wenn das Erinnern an frühere Zeiten beunruhigt

Archivartikel

Lampertheim. Der nächste Gesprächskreis für Angehörige und Pflegende findet am 1. April, 15 Uhr, im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Lampertheim statt.

Im Umgang mit betagten Menschen stellt sich immer wieder die Frage, was beunruhigender ist: das Vergessen oder das Erinnern. Eine mögliche Antwort könnte sich auf zwei kurze Sätze des alltäglichen Lebens beziehen, nämlich die Frage: "Weißt du

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1645 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel