Lampertheim

Litauisches Gymnasium In der Projektwoche geht es 5000 Jahre in die Vergangenheit zurück

Werkeln wie in der Steinzeit

Archivartikel

Hüttenfeld.Die Kinderzeitmaschine wird bis zum Jahr 5000 vor Christi zurückgedreht und ehe sich die Schüler der fünften und sechsten Klassen des Litauischen Gymnasiums in Hüttenfeld versehen, kommen sie in der Jungsteinzeit an. Sie werkeln, wie es die frühen Menschen getan haben.

Es ist Projektwoche am Litauischen Gymnasium und Renate Hoffmann, die Steinzeitexpertin aus Leidenschaft, ist gekommen,

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2063 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional