Lampertheim

Inklusion Kultusministerium könnte den Weg für Behinderte an Regelschulen in Lampertheim frei machen

"Wir dürfen das nicht übers Knie brechen"

Archivartikel

Lampertheim.Behinderte an Regelschulen? Das galt lange Zeit als undenkbar. Nun plant in Hessen die erste Schule, nach der sogenannten inklusiven Pädagogik, in einer Klasse behinderte und nicht-behinderte Schüler zu unterrichten. Das Kultusministerium muss allerdings noch zustimmen. Auch im Kreistag war Inklusion bereits Thema.

"Dabei wurde beschlossen, dass der Elternwunsch bei diesem Thema als

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional