Lampertheim

Karfreitag ASV veranstaltet traditionelles Fischessen

Zander lockt an Anglersee

Archivartikel

Hüttenfeld.Bei sonnigem Wetter strömten gestern viele Besucher zum Hüttenfelder Anglersee, wo der Angelsportverein (ASV) Lorsch-Einhausen zu seinem traditionellen Zanderessen an Karfreitag eingeladen hatte. Neben dem Fisch wurde Kartoffelsalat und Remouladensoße gereicht.

Die Plätze rund um das Vereinsheim reichten kaum aus, so groß war der Andrang. Der ASV ist an diesem See beheimatet, und da das Gewässer auf Hüttenfelder Gemarkung liegt, hat der Verein auch viele Hüttenfelder Mitglieder.

Zubereitet wurden die Filets mit einer selbst gemachten Marinade und einer ebenfalls hausgemachten Panade. Für die Panade war Walter Falkenstein verantwortlich. Timo Ley bereitete die Remoulade zu.

Erster Vorsitzender Jürgen Arnold war mit seinem Team bestens gerüstet. Über 460 Portionen verkaufte die Mannschaft. Etliche Besucher nahmen ihren bestellten Fisch auch mit nach Hause, wo er ebenfalls köstlich schmeckte. ron

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel