Lampertheim

Motorsport Marvin Dienst absolviert Lehrgang im spanischen Valencia / Erfolge könnten als Sprungbrett zur Profikarriere dienen

Zweite Rennsimulation gemeistert

Archivartikel

Lampertheim.Herausfordernde Fitness-Tests, eingehende Theorie-Schulungen und nicht zuletzt eine drei Tage umfassende On-Track-Session mit drei abschließenden Test-Rennen: Trotz spürbar erhöhter Trainingsintensität und eines umfangreichen Programms des Lampertheimer Nachwuchspiloten Marvin Dienst im Formel BMW Talent Cup 2012 hat er auf seinem Weg zu einer professionellen Karriere im Rennsport den Lehrgang

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3471 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel