Lampertheim

Projekt Idee des Mehrgenerationenwohnens kommt voran / Informationsabend im Sitzungssaal des Stadthauses gut besucht

Zwischen Skepsis und Zuversicht

Archivartikel

Lampertheim.Jung und Alt, Familien und Alleinstehende, Eigentümer und Mieter, Arbeiter und Akademiker, handwerklich Begabte und in Sachen Verwaltung Versierte. Die Bewohner im geplanten Mehrgenerationenhaus sollen ganz bunt gemischt sein. Erstmals hatte der Verein MeWoLa zu einer öffentlichen Veranstaltung eingeladen, um sein Konzept vorzustellen. Mit etwa 35 Interessierten hatten die Organisatoren

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel