Lokalsport Südhessen

Eishockey

Acht Jungadler nominiert

Archivartikel

Füssen.Mit 4:1 und 10:0 hat die U 18 des DEB die beiden letzten WM-Vorbereitungsspiele im Bundesleistungszentrum in Füssen gegen Slowenien klar gewonnen. Nach den beiden Siegen gegen den kommenden Turniergegner hat U-18-Bundestrainer Frank Fischöder das Aufgebot für die WM der Division I A in der lettischen Hauptstadt Riga (2. bis 8. April) benannt. Mit Tobias Möller, Moritz Seider, Philipp Mass, Louis Brune, Sebastian Hon, Tim Fleischer, Yannik Valenti und Tim Stützle werden dabei auch acht Jungadler gegen Dänemark, Kasachstan, Lettland, Norwegen und Slowenien um den Aufstieg in die Top-Division kämpfen. and

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel