Lokalsport Südhessen

Fußball-Kreisoberliga 2:1-Erfolg gegen Alemannia Groß-Rohrheim / FSG Riedrode gewinnt 4:1 / VfR Bürstadt mit Remis

Achter TVL-Streich in Serie

Archivartikel

Ried.In der Fußball-Kreisoberliga hat sich die FSG Riedrode nach dem 4:1-Heimsieg über die KSG Mitlechtern die Tabellenführung eindrucksvoll zurückerobert. Der VfR Bürstadt, der noch vor einer Woche punktgleich mit der FSG war, musste sich mit einem 1:1-Unentschieden bei der starken SG Wald-Michelbach begnügen. Abgesagt wurde die für Samstag vorgesehene Begegnung des FV Hofheim gegen die Tvgg

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4743 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional