Lokalsport Südhessen

Fußball Gehirnerschütterung könnte Stürmer ausbremsen

Ärzte entscheiden über Onisiwo

Archivartikel

Mainz.Der Einsatz von Karim Onisiwo vom FSV Mainz 05 im Rhein-Main-Derby der Fußball-Bundesliga am Sonntag (18 Uhr/Sky) bei Champions-League-Aspirant Eintracht Frankfurt bleibt bis zum Spieltag offen. Der Österreicher hatte sich beim 3:3 der 05er gegen den Tabellendritten RB Leipzig am vergangenen Freitag eine Gehirnerschütterung zugezogen. Er spielte trotzdem weiter und schoss das 1:2. In der

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1539 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional